Schachgesellschaft Kohlscheid 1926 e.V.

News

Aktuelle Termine

 Eine nicht alltägliche Ehrung widerfuhr unserem Vereinsmitglied Otto Krakow. Aus der Hand des Präsidenten des Schachbundes NRW, Ralf Niederhäuser, persönlich erhielt er am 3. April 2015 im Rahmen eines Schachturniers im Kohlscheider Bürgerhaus den Ehrenbrief des Schachbundes Nordrhein-Westfalen. Er wird nur Vereinsschachspielern verliehen, die seit mindestens 50 Jahre einem Schachverein angehören.

Im Jahr 1962 ist Otto Krakow der Schachgesellschaft Kohlscheid 1926 beigetreten. Schon nach drei Jahren hatte er die Spielstärke erlangt, für die 1. Mannschaft in der höchsten Spielklasse des Aachener Schachverbandes spielen zu können. Heute ist der 81-Jährige schachlich immer noch in unserem Verein aktiv und damit ein ausgesprochenes Vorbild für Vereinstreue. Das eine oder andere Turnier spielt er immer noch gerne mit. So auch am Karfreitag 2015 beim Gottfried-Montag-Gedächtnisturnier. Und er hat das Schachspielen nicht verlernt: Otto holte aus sieben Partien 3,5 Pkt. und belegte damit den 8. Platz in der Abschlussrangliste. Er versprach, dem Schachsport und der Schachgesellschaft Kohlscheid auch weiterhin treu zu bleiben.

 DSCN0240DSCN0332
Otto Krakow nimmt den Ehrenbrief des SB NRW entgegen.




..